Kunststoffeinsätze

Kunststoffeinsätze wurden für Pflanzgefäße wie Holzkübel und Terrakotta-Töpfe entwickelt, um diese abzudichten, wenn eine Hydrokultur dafür vorgesehen ist. Es handelt sich um äußerst praktische Einsätze, die in der Höhe zugeschnitten werden können. Die Seitenwand ist weich genug, um sich der Form der Gefäßöffnung anzupassen. Gegebenenfalls kann man sie im Topf mit Stützmaterial unterbauen. Durch Löcher im unteren Bereich (nicht im Boden) kann man sich aus diesen praktischen Einsätzen einen Wasserspeicher für einen Außeneinsatz herstellen. Wir bieten Ihnen 20 verschiedene Größen an, darunter drei quadratische und zwei extra hohe für Pflanzsäulen.

Größentabelle herunterladen (MS Excel)